Unbenannt-1
start über gästebuch archiv links abo
Erkenntnisse des Tages:

I. Pr?fungen die man zwar als ganzer schummeln kann, aber eine l?nge von 9 seiten haben, und daf?r nur 2 stunden zeit is. finden wir (heidi und ich ) schei?e, wir haben lieber pr?fungen wo man etwas wissen muss, und die k?rzer sind.
Fazit: hand schmerzt und l?sst sich kaum bewegen.
II.sonne macht gl?cklich und gibt einem den totalen energie schub
III. es is herrlich heute
IV. juhuuuuu, nur noch eine pr?fung, und bis jetz wahrscheinlich alle bestanden:-)
V. ich bin happy, KA warum

Sag mir was hast du mit mir gemacht
Das was hier passiert ist nicht mehr normal
und ich z?hl die Sekunden
Denn ich brauch dich schon wieder, schon wieder

Und immer wenn du mich so anschaust
dreht sich die Welt noch etwas schneller um mich

Du bist in mir
und ich wei? ich bin in dir
Und so wie es momentan ist
Will ich nichts dran ?ndern

Wir sind jetzt hier
Und du liegst hier neben mir
Und ganz genau weil das so ist
Will ich nichts dran ?ndern

Du ziehst mich an dann ziehst du mich aus
Bitte h?r nich auf ich will mit dir weiter gehen
Nich noch mal so allein sein
Nie wieder, nie wieder, nie wieder

Und wenn man mal so dr?ber nachdenkt
dann lohnt sich denken f?r uns momentan nicht

Du bist in mir
und ich wei? ich bin in dir
Und so wie es momentan ist
Will ich nichts dran ?ndern

Wir sind jetzt hier
Und du liegst hier neben mir
Und ganz genau weil das so ist
Will ich nichts dran ?ndern

Du und ich, ey komm lass uns fliegen
Du und ich ne Sternschnuppe kriegen
Ich und du nur der Silbermond schaut uns zu

Du und ich, ey komm lass uns fliegen
Du und ich ne Sternschnuppe kriegen
Ich und du was mir fehlte warst immer nur du...


Geiles lied
2.2.06 14:07


gestern stand ich kurz vor den scherben meiner beziehung, heute bin ich einen schritt weiter... ich liebe ihn mehr als je zuvor und ich bin froh, das er so reagiert hat, es h?tte auch ganz anders kommen k?nnen...wenn er es wirklich geglaubt h?tte....

zu notieren: ab dem gestrigen tag an, verabscheue ich jasmina stangl. und ich w?nsche ihr das schlimmste auf den hals, sie m?ge verrecken!!!!!!!!!!!es w?re mir sowas von egal, ich glaub ich w?rde noch dem schicksal gratulieren, dass es endlich geschafft hat dieses unget?m von der welt zu schaffen!!!!!


hab gestern ne stunde geweint, heidi und dani, haben mir beide enorm geholfen, ich kann mir keine besseren freunde vorstellen, ich danke euch von ganzem herzen!

er ist mir so wichtig geworden, dass ich garnichts mehr ohne ihn machen m?chte... fuck interrail, warum hab ich das nur vor n paar monaten zur sprache gebracht....

wie k?nnte ich ihn je betr?gen?meine gedanken, mein herz, meine seele,sind immer bei ihm, keiner weckt irgendwie mein interesse...es w?rde garnicht gehen, weil ich ihn viel zu sehr liebe, dass f?r mich alle daneben verblassen...

It?s true the way I feel
Was promised by your face
The sound of your voice
Painted on my memories
Even if you?re not with me

3.2.06 10:40


sitz mit ner sch?ssel suppe vorm pc, h?r komische musik und bin langsam nicht mehr so kraftlos.

morgen werd ich in der fr?h meine neue brille holen gehen,schuhe schaun,taxi gutscheine f?r den abend holen, und versuchen am tag etwas zu lernen. am abend dann mit stefan,sara und simon in die stadt gehen, ich hoff das kann was, sonst w?rs wieder rausgeschmissenes geld.

bin irgendwie zu m?de zum schreiben, w?rd gern tv gucken, einfach was hohles machen, damit ich besch?ftigt bin,und nicht allein im zimmer rumliegen muss. doch papa is seit tagen daheim, weil er krank is, und das engt schon ziemlich ein, weil er ausm wohnzimmer nit raus geht, und den ganzen tag rumzappt oder b?cher liest, und wir ihn -laut mama- nit st?ren sollen.naja, was solls.. im internet find ich auch nix interessantes mehr, bin heute irgendwie total ersch?pft, nicht wirklich traurig, oder gl?cklich, einfach so leer, so hinlegen, vor mich herstarren und vielleicht a bissi weinen, oder nachdenken.... kraftlos, leblos, seelenlos daliegen und warten bis irgendetwas passiert....

come as you are
3.2.06 19:14


gestern mit stefan 4monate zusammen... kommt mir l?nger vor, aber irgendwie auch k?rzer, wenn man bedenkt, das 4monate schon ein viertel jahr und 30tage sind... irgendwie komisch unwirklich, manchmal glaub ich es einfach nicht, dass ich doch nach jahrelangem hinundher mit ihm zusammen gangen bin... was is wenn ich es nicht gemacht h?tte... wie w?re jetzt mein leben? wie w?re seins? irgendwie schon komisch... h?tte nie gedacht das es funktionieren w?rde...

so hab morgen meine vorerst letzte pr?fung(allerletzte am 3.3.) und gelernt hab i noch nix daf?r, um 14uhr muss ich arbeiten gehen und naja, bisdahin hoff ich mal das ich was dalern.

hab heute schon wieder das gef?hl dass mein leben nur im kreis l?uft, vielleicht sollte ich mal wieder fortgehen, oder mal nen ausflug machen, oder so ganz 2,3tage weg, irgendwie erschl?gt mich heute diese eint?nigkeit meines lebens... aufstehn arbeiten gehen, mit stefan telefonieren, zu stefan fahren, schlafen, aufstehen, arbeiten gehen, mit stefan telefonieren,usw.... manchmal is wohl heidi oder dani dazwischen aber nit wirklich ne abwechslung...wie ein meerfaki im k?fig... tageintagaus der selbe ablauf.... macht mich krank.....des staut sich alles so auf, es verebbt dann zwar f?r ein paar tage, aber es wird irgendwie immer schlimmer, wenns dann wieder rauskommt(das gef?hl eben)...
naja, wochenende fahr ich sowieso nach graz, n?chstes. da kann ich dann wieder "heimatluft" tanken und freunde wieder sehen, frag mcih ob walter,stefan,claudio,flo,andy und roli noch im heim sind, oder ob sie schon wegen den ferien daheim sind... mal sehen.... vermiss " meinen" chaotischen m?nnerhaufen irgendwie...
naja egal, ich muss mal lernen gehen, damit mein eint?niger alltag durch "etwas tun" unterbrochen wird*ggg*

willkommen in meinem leben!
6.2.06 10:14


"das Leben lebt nicht"...zitat von waswei?ichwen

"die euphorie ist weg, nur noch ich bin da"..zitat von kA
6.2.06 19:48


 [eine Seite weiter]







































Gratis bloggen bei
myblog.de