Unbenannt-1
start über gästebuch archiv links abo
hm, werd langsam faul beim bloggen, aber naja, is wohl auch das ich nit wirklich zu nem pc zuwe kann seit manu wieder hier wohnt... auch nit so schlimm....

mir is auch nit wirklich nach bloggen zu mute..freu mich schon auf samstag ,wenn ich mit stefan, tini und martin essen gehe, ich hoff stefan und martin sagen zu*ggg* tini und ich sind dafür:-)

sonst gibts nicht viel neues, werd mich des semester vermehrt auf die uni konzentrieren, dass ich vielleicht nächstes semester schon mit dem ersten abschnitt fertig werde, und sonst is nit wirklcih was spannendes bei mir...außer ex-freundinnen die mich tyranisieren und ehemals bester freundin die zum feind übergesprungen is, aber sonst nix was weltbewegend wäre. heute 2stunden bei tini in der arbeit gewesen, war schön mit ihr ratschen. vermiss de zwei wirklich, könnt viel öfter mal was mit ihnen machen, schon allein weil sie e in niederdorf wohnen , und des ja nit so weit vom stefan weg is.

naja, also ich werd mich jetzt mal hinlegen oder was essen, und vielleicht was lernen, kA.. mal sehen wie ich lust hab:-)
1.3.06 16:08


ich schwanke dauernd zwischen verzweiflung und gleichgültigkeit... eine minute ist es mir egal die andre minute könnt ich im kreis laufen und durchdrehen, weil alles so ungerecht is.... ohne stefan,heidi und dani würde ich wahrscheinlich nur noch weinen...

dazu kommt noch, dass ich stefan total liebe, aber dauernd angst hab, das er seine ruhe von mir braucht, und das ich ihm zuviel werde...

wie gern würd ich jetzt in seinen armen liegen und seine wärme spüren... aber er sagt ich muss lernen...er hat recht, aber dennoch stimmts mich traurig, wenn ich weiß ich hab zeit und er auch, und trotzdem macht er was mit flo und vermisst mich nicht... kann ncihts dafür bin eben so... zu meiner verteidigung: heidi is schlimmer...

will jetzt nicht lernen, will jetzt nicht denken, will einfach nur jemanden spüren, der mich beschützt, der mir sagt, das alles irgendwie gut werden wird, auch wenns nur ne lüge is, der mir den rücken entlang streichelt und mich beruhigt, und mir die angst vor dem nächsten tag, der nächsten woche, die zeit die kommen wird, nimmt...

sehne mich so nach geborgenheit... das einzige was ich tun kann is mich unter die decke zusammen kauern und meine teddy(der schon mehr grau als weiß is von den vielen tränen) an mich drücken und ihn vermissen... und dabei noch trauriger werden ,weil ich weiß das er grad mit flo die totale gaude hat, und nicht an mich denkt..... ewiger kreislauf...ewiges scheiß versumpftes leben... es wird zeit, dass es sommer wird, dann kann ich mein rad nehmen und einfach auf den see fahren und den sonnenuntergang betrachten, wenn er keine zeit hat, sicher würd ich dann genauso sehnsucht haben, wenn nciht sogar mehr, aber ich würd dann wenigstens raus kommen aus dem kleinen grauen zimmer, wo vielzuviele bilder von jutta und sabine, und der schönen alten unbeschwerten zeit hängen....

I see it around me
I see it in everything
I could be so much more than this

I said my goodbyes
This is my sundown
I'm going to be so much more than this
2.3.06 18:28


With all of this I know now
Everything inside of my head
It all just goes to show how
Nothing I know changes me at all
Again I wait for this to change instead
To tear the world in two

With all of this I feel now
Everything inside of my heart
It all just seems to be how
Nothing I feel pulls at me at all
Again I wait for this to pull apart
To break my time in two

he`s all I need
he`s all I dream
he`s all I'm always wanting
he's all I need
he's all I dream
he's all I'm always wanting you


ich liebe dieses lied....könnte es den ganzen tag hören...
3.3.06 18:44


verdrehte welten

hihihi, heute frei, urlaubstage aufbrauchen muss bevor ich gehe(hab gekündigt*lalalala*)

heute sooo viel doof geträumt(und deitsch bin heute voll fein)


meine hotmail add geht aufeinmal wieder, doch alles ist gelöscht, alle freunde listen usw. alle emails, gestern war jasmina im account, hat man daran gemerkt weil die neuesten mails wieder gelöscht wurden, und die nur einen tag lang im ordner "gelöschte nachrichten" drin bleiben.. naja soll sie jetzt hab ich das passwort wieder geändert. ich glaub sie hat nen schleim bekommen ,dass sie mich gestern mit stefan gesehen hat.... de frau hat solche probleme mit sich, dass sie des alles an mir auslassen muss, echt schrecklich.. naja, egal... de kann mir wurscht sein:-) heute zumindest, weil ich gut(relativ) gut drauf bin... hab zwar heute nacht enorm schlecht geschlafen ,und bin dauernd aufgestanden, aber das lag wohl einerseits daran, dass ich um halb 10 noch ein weckerl gegessen hab, und wenn ich gegessen hab vorm schlafen gehen schlecht träume, war das wohl ein grund für meine unruhige nacht, und der zweite grund eben, dass stefan nicht da war zum spüren und knuddln und küssen und riechen und streicheln und einfach verliebt angucken und denken "mmmmh schööön"....

naja, auf jedenfall hab ich heute von 14 bis 16uhr uni, das heißt ich seh stefan nit wirklcih mehr, und am abend geht er sicher magic spielen, naja,werd mal versuchen mit dani heute abend was machen, falls sie lust hat... kino oder so, mal sehen.

heute muss ich noch stadt für dani taxi gutscheine holen,dann wollt ich endlich mal solarium gehen, was e nit klappen wird*ggg* dann schnell auf die uni, damit ich wieder mit erleben kann wie ich aus nem kurs rausfliege*ggg* und dann heim oder noch a bissi auf der uni rumlungern, mal sehen, und dann ... und dann und dann und dann... keine ahnung, heim oder so, und auf den abend warten, oder mal zimmer aufräumen oder wieder nachdenken anfangen, oder so, keine ahnung, fadisieren eben:-)


so, jetzt mal fein frühstücken gehen, dann fertig machen und dann ab in de city, muss vor 12uhr noch drinn sein, damit ich de gutscheine holen kann.. pfäää, dabei wollt ich doch sooooo kamot entspannen.. naja,dani hat grad fürn abend abgesagt, also werde ich wohl ab 16uhr rumlungern und keine ahnung haben was machen... fein.. realy toll....
8.3.06 09:13


jaja, ich weiß ich bin faul, und schreib keinen blog mehr, aber zur zeit passiert nichts das es würdig wäre , dass ich es niederschreibe... alltag eben..tag ein tag aus.... langweilig, nervend und schrecklich eintönig... enorm viel arbeit auf der uni, die ich verdrängen versuche und gedanken daran, ob ich aufhören soll, weil ich zu faul bin referate zu machen... doch die freiheit ferien zu haben,(die man wenn man arbeitet nciht hat!!!!!!) überwiegt, sonst würde ich mir schon längst einen job suchen...aber 3 jahre noch ferien haben klingt schon verlockend.... ich will nicht erwachsen werden.. zumindest ich will mir nicht sorgen machen, woher ich später mein geld bekomme... ich will andrerseits erwachsen sein , geld genug haben um mir meine eigene wohnung und regelmäßigen urlaub in griechenland leisten zu können... es is schrecklich, wenn man alles haben will, aber dennoch nicht wirklich bereit ist die fesseln dieser scheiß gesellschaft aufsich zu nehmen um das auch zu bekommen.... von wegen wir sind freie menschen, und von wegen der mensch kann selbst entscheiden was er machen will.... des stimmt nur bis zu einem gewissen punkt ...
13.3.06 09:32


 [eine Seite weiter]







































Gratis bloggen bei
myblog.de